Vollbetreutes Wohnen

Eine junge Frau im Rollstuhl macht gerade ihre Wäsche (Bügeln, in Wäschekorb stabeln) im Vollbetreuten Wohnen zuhause.

Vollbetreutes Wohnen

Die Voraussetzung für das Vollbetreute Wohnen besteht darin, dass die Kunden und Kundinnen wochentags eine Tagesstruktur, ein Berufsqualifizierungsprojekt oder eine Berufs- oder Arbeitsintegration besuchen.

Unser Leistungsspektrum „Hilfestellung nach Maß“

Kunden und Kundinnen leben in unseren Wohngemeinschaften und bekommen im Rahmen unseres Bezugsbetreuungssystems alle individuell benötigten Dienstleistungen, wie folgt:

Wohnen in Wohngemeinschaften

Wir bieten Einzelzimmer oder Trainingswohnungen, die an Wohngemeinschaften angeschlossen sind.

Lebens- & Haushaltsführung

Die Unterstützung bei Einkäufen, Wäschepflege, Kochen, der Begleitung zu Behördenwegen, etc. sind gemeinsam gelebter Wohnalltag.

Individuelle Basisversorgung

Wir unterstützen bei der Basisversorgung, wie der Körperpflege, der Nahrungsaufnahme, beim An- und Auskleiden, bei Bewegung, u. v. m.

Gesundheitsförderung

Wir planen gemeinsam und unterstützen bei Arztterminen, bei der Begleitung zu Therapien. Die Förderung und die Erhaltung der Gesundheit (z. B. durch Bewegung und gesunde Ernährung) sind uns wichtig.

Gestaltung sozialer Beziehungen

Wir unterstützen bei der Durchführung von sozialem Austausch und der Auseinandersetzung mit Beziehungsarbeit (Angehörige, Freundschaften, Partnerschaften).

Teilnahme am kulturellen Leben

Wir begleiten unsere Bewohner und Bewohnerinnen bei der Planung von persönlichen Freizeitaktivitäten (Ausflüge, soziales Beisammensein, Sport und Bewegung).

Kommunikation

Wir begleiten bei der Informationsbeschaffung, der Moderation von Zukunftsfesten, u. v. m.

Mobilität

Wir fördern Teilhabe und Sozialraumorientierung durch Trainings in der näheren Umgebung, der Organisation von Fahrtbegleitungen, u. v. m.

Emotionales Wohlbefinden

Die Verwirklichung persönlicher Wünsche und Ziele, sowie die Hilfestellung bei Klärung von Problemen sind uns ein wichtiges Anliegen.

Nachtbereitschaft

Wir sind rund um die Uhr für unsere Bewohner und Bewohnerinnen vor Ort in den Wohngemeinschaften, um eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten.

Vollbetreutes Wohnen ist ausschließlich in Kombination mit einer Tagesstruktur möglich.

Alles Infos zu unserer Wohnwelt