In der ASSIST fand Mitte Juni 2018 wieder das PART-Fortbildungsseminar für Mitarbeiter/innen zum Thema "Professionelles Handeln in Gewaltsituationen" statt. Dieses Seminar basiert auf dem sogenannten PART-Konzept (Professional Assault Response Training). Vortragende waren Frau Mag.a Sylvia Ebendorfer-Kryza und Herr Mag. Thomas Kunitzky von der ASSIST. Die Fortbildung fand von Dienstag bis Donnerstag (12. bis 14. Juni 2018) in der Zeit von 9 bis 17 Uhr statt. Eine umfassende Einschulung in Theorie und Praxis zeichnet diese Fortbildung aus.

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen zu Datenschutz und Cookies finden Sie auf unserer Website unten unter dem Menüpunkt