ICF & gemeinsame Sprache

Seit März 2019 wurde das Amstetten-Team in einer Seminarreihe unter der Leitung von Heinz Greier, MAS, MSc. (Geschäftsführer der ASSIST) zu den Themen ICF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit der WHO) und dem bio-psycho-sozialen Modell geschult.

In unseren Leistungsangeboten der ASSIST wird bereits seit vielen Jahren auf Basis der ICF gearbeitet. Auf Grundlage dieses ganzheitlichen Ansatzes und dieser ‚gemeinsamen Sprache‘ basiert u. a. das ASSIST-Bausteinsystem, mit dem unsere Leistungen beschrieben werden. Sie dient auch als Grundlage für die Entwicklung der internen Dokumentationssoftware dokusist, u.v.m.

Das gesamte Team der ASSIST Amstetten hat im März 2019 mit der Weiterbildung begonnen, auf die regelmäßige Schulungen in elektronischer Form folgten, die das gesamte letzte Jahr von unserem Mitarbeiterinnen-Team vor Ort erfolgreich umgesetzt wurden.

Heuer findet der nächste Weiterbildungstag statt, der diese einjährige Fortbildung abrunden und erlerntes Wissen ganzheitlich in die Arbeit mit unseren Kunden und Kundinnen integrieren und zur Anwendung bringen wird.