Ziel der Bewegungsangebote ist es, die Handlungsfähigkeit, das Selbstvertrauen, die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein der teilnehmenden Personen zu stärken.

Bewegungsstunden

Es werden Bewegungsanlässe durch Spiele (z. B. Gruppentänze) und der Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialien (z. B. Trommeln) geschaffen. Dadurch sollen Impulse gesetzt werden, die dabei helfen können, Lösungswege selber zu finden.

Gymnastik

Abgestimmt auf die Wünsche und Fähigkeiten der KlientInnen werden gezielt Methoden und Materialien ausgewählt, z. B. Mattengymnastik, Pezzibälle, Gymnastikstäbe, Therabänder, MTF-Brett, Wirbelsäulengymnastik, Musikgymnastik, Aerobic, etc.